Fahrrad-Klimatest 2022: Macht Radfahren in Taucha Spaß oder ist es Stress?

Eine der größten weltweiten Befragungen zur Fahrradfreundlichkeit vor Ort findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Noch bis zum 30. November 2022 läuft die Umfrage zum Sicherheitsgefühl sowie zum Komfort beim Radfahren, außerdem zur Radverkehrsinfrastruktur und -förderung vor Ort bis hin zu den Möglichkeiten, Fahrräder sicher zu parken oder im öffentlichen Nahverkehr mitzunehmen. Für ihre Beantwortung sind etwa zehn Minuten Zeit notwendig.

Klimaten besuchen Fridays for Future Klimastreik in Leipzig

Fridays for Future rief und die Klimainitiative Taucha kam: Am 23.09.2022 fanden nicht nur in Leipzig, sondern weltweit Veranstaltungen im Rahmen der Fridays for Future Proteste statt. Ziele der aktuellen Demonstrationen waren u.a. die Bereitstellung eines Sondervermögens für den Klima- und Umweltschutz in Höhe von 100 Milliarden Euro einzufordern - ähnlich des Sondervermögens für die deutsche Bundeswehr. Dieses Vermögen soll unter anderem für die Beschleunigung des Ausbaus der Erneuerbaren Energien, einen kostengünstigen ÖPNV sowie eine Sanierungsoffensive genutzt werden.

Solar-Spielzeug zur Schlosseinweihung

Zum Tag des Denkmals am 11. September hatten die Tauchaer*innen und ihre Gäste die Gelegenheit, sich das frisch sanierte Schlossareal einmal genauer anzusehen. Der Weinkeller öffnete und auch das künftige Schlossmuseum hatte bereits erste Exponate ausgestellt. Bei dieser festlichen Eröffnung war auch an Familien gedacht worden und für die Kinder gab es eine Reihe Spielmöglichkeiten.

Radelnde werben beim Tauchscher für Verkehrswende

Die Idee, als Radfahrende beim Tauchscher für die Verkehrswende zu demonstrieren, wurde erst recht spät geboren. Hartmut Nevoigt vom Heimatverein fragte, ob, das Klimabündnis nicht Lust hätte, beim Umzug dabei zu sein. Doch, den Vorschlag fanden wir schon gut, aber anfangs sah es so aus, als ob es schwer werden würde, noch genügend Interessierte zu finden. Cathleen und Robert, die die Organisation übernommen hatten, bangten bis zuletzt, ob eine Gruppe zusammenkommen würde, die sich sehen lassen könnte.

25.8.2022: Klima-Initiative trifft Grünen-Landespolitiker

Am 25. August hat der verkehrs- und wirtschaftspolitische Sprecher der Grünen in Sachsen, Gerhard Liebscher, auf seiner Sommertour die Klima-Initiative Taucha besucht. Wichtigstes Thema war die Radverkehrspolitik Sachsens, der Kreise und der Kommunen. Wir kritisierten die mageren Ergebnisse der Landesregierung beim Radwegebau. Schließlich sollten pro Jahr 100 km Radwege entstehen.

Solarbutterfly stoppt auf Welttour in Taucha

Mit der Kraft der Sonne rund um die Erde – 90 Länder in 4 Jahren ist das Ziel. Am 23. Mai startete ein Team um den Schweizer Forscher Louis Palmer mit dem Solar Butterfly bei der UNO in Genf zu seiner Weltumrundung.

„Die Welt ist voller Lösungen, die Arbeitsplätze schaffen und die Zukunft unserer Kinder sichern können - und diese wollen wir besuchen!“
Luis Palmer

 

Soviel Energie - Stromfresser im Haushalt aufspüren

Haben Sie schon mal überlegt, wie viele elektrische Geräte Sie zuhause in Ihrem Alltag nutzen? Vom Smartphone geweckt, schalten Sie in der Wohnung Licht, vielleicht auch gleich das Radio an. Im Bad stehen nach warmer Dusche der Fön und die elektrische Zahnbürste bereit. In der Küche geht nichts ohne Wasserkocher oder Kaffeemaschine. Dann wird die Butter aus dem Kühlschrank geholt, das Frühstücksei gekocht und der Toaster in Betrieb gesetzt. Für den Tag wird noch eine Wäsche angesetzt oder der Geschirrspüler angeworfen. Vielleicht beginnt auch schon der Saugroboter seinen Dienst.

Klima-Initiative auf dem Markt der Möglichkeiten des Ancient Trance

Einige sehr schöne Nachmittage hatten wir auf dem Markt der Möglichkeiten des 'Ancient Trance' auf dem Tauchaer Marktplatz vom 5.-7.8.2022.

Wir nutzten die Gelegenheit des sehr schönen Markttreibens mit der Bühne und Konzerten des Weltmusikfestivals und verschiedensten Ständen, um selbst einzuladen zum Tee-Mischen, zum Basteln mit Natur-Materialien, zum Informieren zur neu gegründeten BürgerEnergieGenossenschaft Taucha (BürGeTa) und zum Wünsche-auf-Klimabänder-Schreiben für eine zukunftsgewandte Klimapolitik.

Aktuelles abonnieren