Newsletter 12/2022 (Dezember)

Liebe Leserin, lieber Leser,

kurz vor dem Jahreswechsel möchten wir Sie mit unserem Newsletter vor allem ermutigen, mit Zuversicht ins neue Jahr zu schauen. Zuversicht, dass wir der Klimakrise und dem Artensterben nicht einfach nur hoffnungslos ausgeliefert sind. Wir kennen inzwischen die Stellschrauben und wissen, wo wir in unserer Umgebung Veränderungen zum Positiven durchsetzen können.

Wir beginnen das neue Jahr mit Farbe! - Malaktion für Kinder

Die Zeit-Tausch-Börse hat in den letzten Jahren viele verschiedene Projekte aufgebaut und mitgestaltet. Ein Herzensanliegen war und ist auch immer die Ressourcenschonung und ein umweltfreundliches Denken. Im Januar möchten wir wieder starten und mit unseren Kindern aus dem Fenster schauen, um Wintervögel zu erkennen und zu beobachten.

Tauchas Bürgermeister übergibt Baum an STADTRADEL-Gewinnerteam

Der Baum, der an das erste STADTRADELN in Taucha 2022 erinnert und das beste große Team ehrt, ist gesetzt. Passend zum Anlass wurde eine schon stattliche Silberlinde an der Ecke Leipziger Straße/Radweg „An der Parthe“ gepflanzt. Die Tauchaer Stadtverwaltung hatte den Baum als Preis gestiftet und übernimmt auch die noch notwendige Pflege in den kommenden Jahren.

Newsletter 11/2022 (November)

Liebe Leserin, lieber Leser,

Im November-Newsletter bieten wir eine Reihe von Zahlen, z.B. zum STADTRADELN. Gleichzeitig möchten wir auf eine Online-Vortragsreihe der Verbraucherzentrale Sachsen zur  Energiekrise aufmerksam machen, die noch in der Vorweihnachtszeit läuft.
Für die kommenden Wochen wünschen wir Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit mit vergnüglichen Stunden in gemütlich festlicher Runde. 
Viel Freude beim Lesen.

Klima-Initiative Taucha abonnieren