Newsletter 5/2022 (Mai)

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn der heutige Newsletter für Sie nicht so viele News enthält wie gewohnt, dann wären wir diesmal sogar zufrieden. Würde es doch bedeuten, dass sich unsere Aktionen schon „rumgesprochen“ haben. Unsere ganze Kraft haben wir in den vergangenen Wochen in das
STADTRADELN, die Sternfahrt und die Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten gesteckt. Und wenn Sie davon gehört, sich beim STADTRADELN angemeldet und den 1. Juni im Schloss fest eingeplant haben, dann freuen wir uns aufrichtig.

Ihr Newsletter-Team

 

Sternfahrt für sichere Schul-Radwege am 2. Juni, 17 Uhr - Fahrt mit!

Zum Auftakt des STADTRADELNS setzen wir uns für sichere Schulwege der Schüler*innen aus und um Taucha ein. Sie sind die größte Gruppe der Radfahrenden in unserer Stadt. Allein im Geschwister-Scholl-Gymnasium kommen mehr als 200 Mädchen und Jungen mit dem Rad zur Schule. Viele würden es gern tun, nutzen aber den Bus, weil die Radwege fehlen oder zu gefährlich sind. Das beste Beispiel ist die Strecke nach Jesewitz, die bislang nur über die B87 führt.

Bürgermeisterwahl 2022: Taucha im Klimawandel. Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten

Podiumsdiskussion am Mittwoch, dem 1.6.2022 um 19:00 Uhr in der Kulturscheune im Schloss Taucha (Haugwitzwinkel 1, Taucha)
In Taucha wird am 12. Juni ein neuer Bürgermeister gewählt. Die Anpassung an den Klimawandel und der Schutz vor seinen dramatischen Folgen gehören zu den dringendsten Aufgaben, die vor Ort in den Kommunen gelöst werden müssen. Der Klimawandel wird deshalb das Handeln des Bürgermeisters in den kommenden Jahren entscheidend beeinflussen. Wir möchten den Bürgermeisterkandidaten, Herrn Meier und Herrn Apitz, die Gelegenheit geben, ihre Standpunkte, Ziele und Ideen dazu darzulegen und mit den Bürgerinnen und Bürgern Tauchas zu diskutieren.

Newsletter 4/2022 (April)

Liebe Leserin, lieber Leser

Zwei Termine sind noch im April interessant: der Frühjahrsputz in Taucha am Sonnabend und die Ausstellung „Ökologisches Bauen“, die noch bis 1. Mai in Leipzig besucht werden kann.

Unbedingt freihalten sollten Sie sich den 1. Juni. Da diskutieren wir mit den Bürgermeisterkandidaten Tauchas zum Thema Klimawandel.

Klima-Initiative Taucha abonnieren